News

Dokumente

Innovation, Vernetzung und Wissenstransfer

Sprungmenü öffnen
Kontakt aufnehmen
×

Welcome Desk

+41 61 552 96 92

welcome@economy-bl.ch

Innovativste Region der Schweiz

Die Baselbieter Regierung fördert die Innovation und unterstützt das gute Miteinander von Behörden, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, Unternehmen sowie Transferstellen im Innovationsbereich. Insbesondere werden Start-up Beratung in Gründerzentren in Reinach, Laufental/Thierstein und Liestal, sowie die Startup Academy Liestal und Arbeits- & Forschungsflächen für Life Sciences Start-ups im Switzerland Innovation Park Basel Area zur Verfügung gestellt. Es existieren auch private Angebote wie das Network Lab in Muttenz, direkt neben dem FHNW Campus.

Der Kanton Basel-Landschaft finanziert zusammen mit den Kantonen Basel-Stadt und Jura die gemeinsame Innovationsförderung und Standortpromotion Basel Area Business & Innovation, die die regionalen Innovatoren gezielt vernetzt- mit Veranstaltungen und Beratung.

Im Bereich des Technologietransfers von der Wissenschaft in die Wirtschaft unterstĂĽtzt der Regierungsrat das Centre Suisse d'Electronique et de Microtechnique SA (CSEM) in Muttenz.

Die Wirtschaftsregion Basel verfügt über Spitzenhochschulen und -institutionen für Life Sciences und verwandte Gebiete. Dazu zählen insbesondere die Universität Basel, das Departement für Biosysteme der ETH in Basel, die Hochschule für Life Sciences FHNW in Muttenz sowie das Universitätsspital Basel.

Life Sciences Cluster Basel

Bei der „Initiative Life Sciences Cluster Region Basel“, eine Idee der Handelskammer beider Basel, verfolgen seit dem Jahre 2014 mehrere Organisationen das gemeinsame Ziel, den Life Sciences-Standort stark zu machen.

Die Attraktivität der Region basiert zum einen auf der einzigartigen Lage im Dreiländereck am Rhein – mit direktem Zugang zu allen wichtigen Verkehrswegen und zu den Weltmeeren. Entscheidend für den Erfolg der Region Basel war und ist aber auch die lange Tradition als Handelsplatz sowie als Wissenschafts- und Forschungsstandort.

Life Sciences Cluster

Life Sciences Cluster Mapping

Logistikcluster Region Basel

Der Logistikcluster Region Basel wurde als Public-Private-Partnership ins Leben gerufen, um die Logistikbranche in ihren Anliegen zu unterstützen und gehört zu den am besten vernetzten Regionen in Europa.

Logistikcluster Region Basel

Logistikstandort Baselland

In der Region erfolgen 25,3% der wertmässigen Einfuhren und 33,5% der wertmässigen Ausfuhren der gesamten Schweiz. Baselland ist Standort einer grossen Anzahl von Logistik-KMU sowie global agierender Konzerne.

Flyer Logistikstandort Baselland